Sneakerness 2012

Es ist eine Messe für Turnschuhe. Händler und Privatpersonen können dort kaufen und verkaufen.

Das erste Mal fand sie 2008 in Bern statt. Das erste Mal war sie 2010 in Köln und letztes Jahr war ich das erste Mal da im Rhein Forum Köln. Da hat ich mir die Nike SB Dunk High „Denim“ gegönnt. Ich liebe sie immer noch.

Dieses Jahr (06.-07-10.2012) war es im Barthonia Forum, Ehrenfeld. Die Schlange davor war schon ein wenig länger als im Jahr davor. Die Atmosphäre drinnen war locker und man ist direkt im Geschehen, wenn man will kann man eine Leinwand bemalen. Und überall Schuhe. Klamotten. An einem Stand konnte man sich Stoff aussuchen und eine Cap vor Ort nähen lassen. Ein Mini in Camouflage! (Traum!) Michael Jordan Zimmer! Schuhe! Bling-Bling Nike!IMG_0281IMG_0257       IMG_0262IMG_0282

Einmal in den Händen halten durfte ich ihn den Nike Air Yeezy. Was für ein geiler Schuh!IMG_0289

Einen Mann habe ich nach seinen Schuhen gefragt, die gab es nicht auf der Messe. Es waren Supra Falcon Caramel. Die kosten 160 Euro. Bezahlbarer wie die Yeezy. Der Supra Stand war aber auch mau…

Diesmal habe ich mir Schuhe von Djinns ( http://www.djinns.eu/startseite.html ) und Socken von Fussvolk ( http://www.fussvolk.com/home.html ) gekauft.Djinns

Beides Marken Made in Germany! Nächstes Jahr steht noch nicht fest wo, aber ich werde wieder da sein!

Advertisements

Samy Deluxe in Bonn!

 P1040173

Der Wickeda Mc in Bonn und ich hätte ihm vom Bühnenrand das Wasser reichen können.P1040200

Am 29.09.2012 war Samy Deluxe mit der Tsunami Band im ausverkauften Telekom Forum. Pflichtermin!! Klar, dass er nicht ohne Grund da war.  Das Konzert wurde von den P1040171Schülermanager beim jungen Beethovenfest 2012 organisiert. Es gab vorab einen 3 Tage Workshop für Schüler in Bonn/Beuel. 20 Dozenten vom Crossover e.V. haben den Schülern die 4 Elemente vom Hip-Hop näher gebracht.  Die durften das Gelernte auch mal vor Samy zeigen. Für nur 3 Tage üben war es sehr gelungen und eine gute Vorbereitung auf den Meister seiner Kunst!

Vielen Dank für dieses tolle Projekt und den gelungenen Abend!